תמונות בעמוד
PDF

Scott's Ueberlegenheit über seine Vorgänger, wo er deren hat, deutlich zu machen. Aus Herder's Stimmen der Völker wird den geehrten Anwesenden die Ballade „der Schiffer" erinnerlich sein, welche aus Percy's Reliques ziemlich treu überseßt, dort also lautet:

Der König fißt in Dumferlinjchlog,
Er trinkt blutroten Wein;

wo treff' ich ein'ı Segler an,
Dies Schiff zu segeln mein?

Auf und sprach ein alter Ritter,
Saß rechts an Königs Knie:
Sir Patrick Spence ist der beste Segler,
Im ganzen Land allhie.

Der König schrieb ein'n breiten Brief,
Versiegelt ihn mit seiner Hand,
Und jandt' ihn zu Sir Patrick Spence,
Der wohnt am Meeres Strand.

Die erste Zeil Sir Patricť las,
Laut Lachen schlug er auf;
Die zweite Zeil Sir Patrick las,
Eine Thränihu folgte drauf.

wer, wer hat mir das gethan
Hat wehgethan mir sehr!
Mich auszusenden in dieser Zeit,
Zu segeln auf dem Meer.

Macht fort, macht fort, meine wadre Leut,
Unser gut Schiff segelt morgen.
o sprecht nicht so, mein lieber Herr,
Da sind wir sehr in Sorgen.

Gestern Abend jah ich den neuen Mond
Ein Hof war um ihn her.
Ich fürcht, ich fürcht', inein lieber Herr,
Ein Sturm uns wartet schwer.

O edle Schotten, sie wußten lang
Zu wahr'n ihre Korkholzschuh;
Doch lang' überall das Spiel gespielt,
Schwammen ihre Hüte dazu.

[ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors]
« הקודםהמשך »